Geschichte

  • 1752 erstmals urkundlich erwähnt
  • in neunter Generation bewirtschaftet
  • in den 60 Jahren Obstbau und Direktvermarktung Umstrukturierung zu einem Veredelungsbetrieb mit Kuh- und Schweinehaltung
  • seit den 90er Jahren Spezialisierung auf Sauenhaltung und Mast

 

 

WieseSandsteinspeicher